FamilienForum

Institut für angewandte Psychologie und Sozialpädagogik

 

    Leistungen und Angebote

 

Unsere Jugendhilfe-Einrichtung bietet ambulante Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und Familien an.

 

Diese umfassen:

  • Beratung
  • Begleitung
  • Betreuung
  • Unterstützung
          

Unsere Angebote orientieren sich an einem ganzheitlichen, ressourcen- und lösungsorientierten Ansatz.Sie richten sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien (in herausfordernden Lebenssituationen), die zur Bewältigung ihrer Entwicklungs- bzw.Erziehungsaufgaben zeitweise professionelle Hilfe benötigen. Die Zusammenarbeit mit den Kindern, Jugendlichen und Familien ist von einer respektvollen und wertschätzenden Grundhaltung geprägt. Wir verstehen das Verhalten unserer Klienten als Lösungsversuche für die vorhandenen Problematiken innerhalb des Familiensystems. Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist die Stärkung der Erziehungskompetenz und die Wiederherstellung des gelingenden familiären Miteinanders.

 

Das FamilienForum bietet systemische, ressourcen- und lösungsorientierte Beratung, Betreuung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien an im Auftrag der Jugendämter an. Vorhandene Ressourcen des Sozialraumes werden dabei konsequent in die Arbeit mit einbezogen.

 

 

 Leistungen:

  • Soziale Gruppenarbeit (§ 29 SGB VIII)
  • Erziehungsbeistandschaften (§ 30 SGBVIII)
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (§ 31SGB VIII )
  • Intensive Sozialpädagogische Familienhilfe (momentan kein Angebot verfügbar)
  • Eingliederungshilfe (§ 35 a SGB VIII)
  • Ambulante Betreuung, Hilfe für junge Volljährige (§ 41 SGB VIII), Betreutes Wohnen
  • Clearing
  • Kooperationsprojekt Jugendhilfe-Schule an den Standorten Waldmohr und Schönenberg-Kübelberg
  • Mitglied im Arbeitskreis "Kinder psychisch kranker Eltern"
  • Mitglied im Arbeitskreis "Schulverweigerer"
  • Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in Rheinland Pfalz
    http://www.beratungsnetzwerk-rlp.de/